Warnung vor Malaria-Medikamenten aus 2. Hand


4.3.2003

Sven Jaehnichen

Angeregt durch C. Josefs Usenet-Postings [1] möchte auch ich ausdrücklich vor Malaria-Medikamenten aus zweiter Hand (Internet, lokale Medien, auch teilweise Freunde) warnen.

Malaria-Medikamente werden nicht nur im Web (eBay hat es mittlerweile "einigermaßen" im Griff und wirft derartige Angebote raus), sondern auch in Tageszeitungen in der Rubrik "Biete&Suche" angeboten. Darauf einzugehen ist aus doppelter Sicht riskant:

Sven Jähnichen


Erstveröffentlichung im Usenet:
Newsgroups: de.sci.medizin.misc
Subject: Warnung vor Malariamedikamenten aus 2. Hand
Date: Tue, 04 Mar 2003 18:13:40 +0100
Message-ID: <3E64DEC4.1050102@epost.de>

 


hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]

Copyright © 2003
Sven Jaehnichen
and
Copyright © 2003
Aribert Deckers
and
Copyright © 2003
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers