Netzwerke und Seilschaften

25.12.2002
12.11.2001

Bei der Suche nach den Quellen der Behauptung, mit der Alge chlorella pyrenoidosa ließe sich Quecksilber "ausleiten", stieß ich auf höchst interessante Querverbindungen. Diese Querverbindungen zeigen, wie eng die Netze geknüpft sind in der medizinischen Dunkelzone, und wie die Mechanismen aussehen, die im Hintergrund ticken - alles Dinge, von denen der einfache Mann auf der Straße nichts weiß, ja nicht einmal in seinen schlimmsten Träumen ahnt...

21.10.1999


Dietrich Klinghardt

In manchen Quellen auch Detrich als Vorname.
Deutscher Internist, der 1982 in die USA ging.
Erfinder der Psycho-Kinesiologie.

Dietrich Klinghardt: http://www.neuraltherapy.com ( American Academy of Neural Therapy)

Klinghardt ist (laut einem seiner Anhänger) "Erfinder" der Psycho-Kinesiologie.

--> hat einen WWW-Link zu GALEA : http://www.chris.at

--> verkauft Bücher und Videos : http://www.neuraltherapy.com/products.html


http://www.neuraltherapy.com/protocols-2.html :


Christine Schenk

Wien, GALEA :
http://www.chris.at


Cedric Thomas :


Dietrich Klinghardt und Christine Schenk haben jeweils ein volles Programm von Kursen/Vorträgen.

Dietrich Klinghardt und Christine Schenk machen auch gemeinsam Vorträge (siehe Kalender auf Schenk's Web-Site) :

http://www.chris.at/Seiten_dt/neu.htm :

http://www.chris.at/Seiten_dt/Messen_B.htm :


Eva Nußbaumer

Christine Schenk arbeitet mit Eva Nußbaumer zusammen :

http://www.chris.at/Seiten_dt/NLP_EK.htm :


Ein Klinghardt-Schüler hält Kurse bei der BNZ : (http://www.bnz.de)


"JWALAN MUKTIKA SCHOOL of Healing"

http://www.pnf.org

Interessant ist eine Liste : http://www.pnf.org/nk_practioners.html

Sie enthält Adressen von Neuro-Kinesiologen, auch in Europa. Email-Adressen findet man hier : http://www.pnf.org/e-mail.html


Hans-Peter Zimmermann

Teil 1

Hans-Peter Zimmermann's Terminkalender ist GUT gebucht : http://www.hpz.com/diverses/semiterm.html

Auch Zimmermann fährt auf der Amalgam-Schiene : http://www.hpz.com/letter14.html

[Anmerkung:
Der Link zu bbeck.com funktioniert nicht mehr.
Bernhard Becker hat gewechselt zu
http://www.bbeck.de
bzw
http://www.beckerbernd.de]

Hans-Peter Zimmermann sammelt Adressen :

http://www.hpz.com/diverses/persbest.html :

Hans-Peter Zimmermann sammelt Adressen :

http://www.hpz.com/diverses/survey.html :

Hans-Peter Zimmermann wirbt auf seiner Site für Astrologie :

http://www.hpz.com/astro/index.html :


Bernhard Becker

Teil 1

Hans-Peter Zimmermann arbeitet zusammen mit Bernhard Becker :
Früher : http://www.bbeck.com
Jetzt :
http://www.bbeck.de
bzw
http://www.beckerbernd.de]

Die (auch inhaltlichen) Ähnlichkeiten zwischen den Web-Sites von Zimmermann und Beck sind gewiß nicht zufällig...

Besonders der Fragebogen Becker's hat es in sich : http://www.bbeck.com/Fragebogen.html

http://www.bbeck.de/Überweisung.html :

http://www.bbeck.de/Intensivsitzung.html :

http://www.bbeck.de/Grundlagen.html :

Bernhard Becker macht anscheinend Anleihen bei Christine Schenk (die über "Kundalini" schreibt (und möglicherweise die Erfinderin dieses Unsinns ist)) :

http://www.bbeck.de/Grundlagen.html :

Auch Becker beruft sich auf Klinghardt :

http://www.bbeck.de/Letter4.html : (09.08.1999 Lichtblick-Letter Nr. 4)

Besonders interessant : Straßenadresse in Stuttgart und Email-Adresse mit "Klinghardt" darin ! Klinghardt wohnt aber in den USA und kommt 2x im Jahr herüber und gibt den Leuten "ein Update" (Zitat einer Dame am Telefon). Werbung macht dieses Institut nach eigenen Aussagen der Dame am Telefon keine. Das heißt, das alles über Mundpropaganda läuft. Ziemlich sicher scheint mir jedenfalls, daß die Ärztekammer über dieses "Institut" nicht besonders erfreut sein dürfte...

Auch Becker reitet auf der Natur-Welle (u.a. "Übersäuerung") : http://www.bbeck.com/Letter3.html :

(15.07.1999 Lichtblick-Letter Nr. 3 )

Link: http://www.bbeck.de/index.html#ALKA-MINE

Bernhard Becker sammelt Adressen und veranstaltet dazu ein Preisausschreiben mit 3 Preisen im Wert von 2000 DM : http://www.bbeck.com/gewinnen.html :

Bernhard Becker verweist auf Hermann Bechter

(http://www.hbechter.at/letter_verzeichnis.htm) --> http://www.bbeck.de/Letter1.html


Hermann Bechter

http://www.hbechter.at

http://www.hbechter.at/letter_4.htm :

Hermann Bechter vertreibt Material von Hans-Peter Zimmermann : http://www.hbechter.at/bestellformular1.htm :

Seine Seminare hat Hermann Bechter in Lizenz von Hans-Peter Zimmermann :

http://www.hbechter.at/Ausschr/AVerk.htm :

http://www.hbechter.at/traeume.htm :

Und auch Bechter macht in Hypnose :

http://www.hbechter.at/Hypnose/durchbruchs.htm

http://www.hbechter.at/Hypnose/ubz.htm :

Hermann Bechter entlarvt (unfreiwilligerweise) Bernhard Becker :

http://www.hbechter.at/letter_2.htm :


Bernhard Becker

Teil 2

Als ich das erste Mal dem Link Hermann Bechter's zu dem von ihm erwähnten Text zu "Lichtnahrung" folgte, war der Text nicht vorhanden. Der Text wurde später hinzugefügt und ist auch heute, 2 Jahre später, noch immer auf der Web-Site vorhanden.

http://www.beckerbernd.de/Lichtnahrung.html :
(Hervorhebungen von mir)

Weiter in der gleichen Seite :

Hierzu ist anzumerken, daß es mehrere Tote gegeben hat: Menschen, die dem Wahnsinn der angeblichen "Lichtnahrung", geglaubt haben.

Trotz dieser in den Medien bekanntgewordenen Todesfälle ist der obige Text noch immer (Datum 14.9.2001) auf der Web-Site von Bernhard Becker.


Björn Walker

Hans-Peter Zimmermann verweist auf Björn Walker :

http://www.hpz.com/prod.html :
--> http://www.1zu1.ch/

http://www.1zu1.ch/pages/1zu1.html :

Björn Walker "plaudert aus der Schule" :
http://www.1zu1.ch/pages/bjoern.html :
[gemeint ist die Zeit, in der Hans-Peter Zimmermann in den USA war, und wo Björn Walker für ihn gearbeitet hat]


Hans-Peter Zimmermann

Teil 2

Hans-Peter Zimmermann betreibt eine Firma. Er ist Geschäftsmann. Er hat sogar einen Doktor-Titel. Er beschäftigt sich mit einem extrem sensiblen Sujet: mit Hypnose. Er hypnotisiert. Und nicht nur das, er bildet sogar Hypnotiseure aus.

An "Kunden und Freunde" der Firma

verschickt Hans-Peter Zimmermann ganz offiziell Geschäftsbriefe. Diese Briefe veröffentlicht er im WWW. Unter der URL http://www.hpz.com/letterindex.html ist die jeweils aktuelle Liste dieser Briefe.

Die Briefe erscheinen in unregelmäßigen Abständen, so auch dieser vom 10.10.2001, (http://www.hpz.com/letter53.html), der mit folgenden Worten beginnt:

In diesem Brief findet man unter Nummer 3 folgende Passage:
(Hervorhebungen vom mir)

(Gezipptes Beweissück: http://www.ariplex.com/ama/ama_hpz1.zip)

Hypnose ist eine sehr gefährliche Behandlungsmethode: der kleinste Fehler des Hypnotiseurs - und der Hypnotisierte kann lebenslange - weil irreparable - schwerste gesundheitliche Schäden davontragen.

Seriosität und absolute fachliche Qualifikation sind für einen Hypnotiseur das A und O. Seine persönliche Integrität ist das Fundament seines Berufs und seines Tuns.

Doch was schreibt Hans-Peter Zimmermann ganz offiziell in seinem Geschäftsbrief an seine Kunden?:

Hans-Peter Zimmermann beleidigt mich - und begeht damit auch nach Schweizer Recht ohne jeden Zweifel eine strafbare Handlung.

Der bloße Verweis auf Verflechtungen der Szene läßt ihn entgleisen. Habe ich in ein Wespennest gestochen...?


Seriosität und absolute fachliche Qualifikation sind für einen Hypnotiseur das A und O. Seine persönliche Integrität ist das Fundament seines Berufs und seines Tuns.


BNZ

In der Ärzteschaft gibt es mehrere "Knoten", über die die Esoteriker eindringen, darunter eigene Vereine von Ärzten. Zu diesen gehört der BNZ, der ebenfalls in aktiver Verbindung zu Klinghardt steht.

--> http://www.bnz.de

W1.HTM :

Die Verbindung zur Politik läßt Schlimmes ahnen...

W1.HTM :

W1.HTM :

Macht Seminare
(--> FORT.HTM) unter anderem mit :
ZA Thomas R. Rödel : über Neuralkinesiologie I nach Dr. Klinghardt
--> FOR99-01.HTM
--> FOR99-06.HTM

Prof. Max Bänziger : über "Physiognomie"
--> FOR99-03.HTM

Dr. Heinz-Werner Feldhaus : über Homöopathie
--> FOR99-04.HTM
Dr. Oskar Mastalier : über Schmerzdiagnostik u. -Therapie
--> FOR99-07.HTM
Klinghardt ist beim BNZ auch selbst in Erscheinung getreten.
--> MI3-2.HTM

Besonders zu beachten ist auch der Punkt "Hypnose".
--> FORT03.HTM
Das ist nämlich der Hebel, über den sich die Esoteriker mit höchster Energie GEZIELT (!!!) in die Ärzteszene hinein"tunneln" (siehe Hans-Peter Zimmermann und seine Gefolgsleute).

Bedenklich, wenn die Zahnärzte fremde Bereiche an sich ziehen
--> PA0.HTM :
"Der Präsident des BNZ, Prof. (RO) Dr. Werner Becker aus Köln, meint sogar, daß bereits über zwei Drittel aller Erkrankungen an inneren Organen auf kranke Zähne zurückzuführen seien."

Noch unklar ist, was sich hierhinter verbirgt
("Biotonator"
--> PA1.HTM :

Die Verbindung zu Selbsthilfegruppen von Kranken wird selbstverständlich gesucht.

--> PA2.HTM :

"Der BNZ ist Teil eines Netzwerks, in dem sich befinden 
(--> PR03.HTM) :

Hier muß man besonders aufpassen, weil Klinghardt sich von dem Begriff "Kinesiologie" wegbewegen möchte zu "Regulation...". Ich gehe daher davon aus, daß bei der DAH Klinghardt mit Sicherheit ebenfalls anzutreffen ist...


Marcus Schons

Ärzte sind Teil des Netzwerks, benutzen seine Geräte, Methoden und Ideologien. Die Spuren reichen auch in das Deutsche Medizin-Forum http://www.medizin-Forum.de, in dem ein Marcus Schons folgendes schrieb :
(Hervorhebungen von mir)

Marcus Schons, obwohl studierter Arzt, ist ein Vertreter der "Lichtnahrung". Laut einer Auskunft der Bezirksärztekammer Koblenz vom 8.5.2000 ist Schons dort als Arzt gemeldet. Die für den Ort 55767 Meckenbach (Landkreis Birkenfeld), wo Schons praktizierte, zuständige AOK (Die Gesundheitskasse in Rheinland-Pfalz) in 55765 Birkenfeld, erklärte, Schons sei bei ihr nicht zugelassen und arbeite als Heilpraktiker...

Besonders brisant die Tatsache, daß Marcus Schons im Deutschen Medizin-Forum der Moderator des Forums für Ernährung war !

Erst nach heftigen Protesten mehrerer Teilnehmer trat Marcus Schons als Moderator zurück.


Mummenschanz und Esoterik der (Psycho)therapeuten

Im bereits erwähnten Deutschen Medizin-Forum, ja, sogar im bereits erwähnten dortigen Forum für Ernährung, wurde gezeigt, daß die Fäden "bis ganz nach oben" laufen, bis hinein in den Bundestag :


Ulrich März

Am 24.11.2000 stellte das Deutsche Medizin-Forum einen Moderator für das Forum für Akupunktur vor: Dr. med. Ulrich März.

Zu März heißt es damals im Deutschen Medizin-Forum :
(Hervorhebungen von mir)

http://foren.medizin-forum.de/medadmin/docmaerz.html :

In http://www.doc-maerz.de/arzt.html heißt es dagegen :

Daß er mit gerade diesem Hinweis seine Schulung aufgelistet hat, merkt natürlich niemand, nicht wahr...?

Zu Energetik verweise ich auf Professor Grawe (siehe oben).

Zu Kinesiologie verweise ich auf : http://www.ariplex.com/ama/ama_kine.htm

Ja, und dann kommt das sagenumwobene System PROGNOS, aus der sagenumwobenen russischen Weltraumforschung, das von medizinisch hochqualifizierten Weinbauern wie Bernhard Becker (siehe oben) verkauft wird...

http://www.doc-maerz.de/therapie/Terminal.html :
(Hervorhebungen von mir)

Und noch einmal Energie:

http://www.doc-maerz.de/therapie/Magent.html :

Darm und Ausleitung, 2 sehr beliebte Steckenpferde, sind ebenfalls zu finden :

http://www.doc-maerz.de/therapie/Allgem.html :

Die nach einiger Zeit aufflammende Kritik an seinen Äußerungen sorgte für ein Ende der Moderation im Deutschen Medizin-Forum...

Mehr über "Magnetfeldtherapie" finden Sie bei:


Wolfgang Wagner

Wolfgang Wagner ist einer der Moderatoren des Deutschen Medizin-Forums (DMF). Genauer gesagt: Der Heilpraktiker Wolfgang Wagner ist einer von 3 Moderatoren, die vor einigen Monaten unter der Ägide von Dr. med. Wolfgang Oertel in das Deutsche Medizin-Forum gehievt wurden.

Einer der Forumsbeiträge des Heilpraktikers Wolfgang Wagner mag die jetzige Situation im Deutschen Medizin-Forum verdeutlichen:

(Hervorhebungen von mir)

Das Deutsche Medizin-Forum legt Wert auf die Einhaltung der HON-Regeln (siehe http://www.ariplex.com/ama/ama_hon.htm).

Wie ist es mit der medizinischen Sorgfalt von Ärzten zu verantworten, wenn in einem von ihnen betriebenen Medizin-Forum von einem der Moderatoren (!) Reklame für den Schwindel "homöopatische Impfung" gemacht wird!?

Mehr über den Schwindel Homöopathie:

Mehr über Impfen:


Gabriele Graß

In http://www.medizin-forum.de/index.php3?menue=Das+Team ist ein weiterer Name zu finden : Gabriele Graß, Moderatorin für das "Forum Naturheilkunde".

Wer ist Gabriele Graß?

Auf ihrer Homepage schreibt Gabriele Graß über das Impfen:

http://insel.heim.at/malediven/350879/impfungen.htm
(Hervorhebungen von mir)

Bitte beachten Sie das Datum: "Stand: 13.04.2002". Das ist nach der Masern-Epidemie in Coburg!

[1] Gabriele Graß' Behauptung

ist eine faustdicke Lüge. Nur durch konsequente Impfmaßnahmen war es in Amerika möglich, die Masern auszurotten. Die wieder aufgeflammten Ausbrüche sind nachgewiesenermaßen aus dem Ausland eingeschleppt worden. Leider auch aus Deutschland...

Im Frühjahr 2002 gab es in Coburg eine Masern-Epidemie, glücklicherweise ohne Todesopfer. 1 Kind mit enzephalitischen Symptomen - delirant, erkannte tagelang die Eltern nicht mehr.

In Italien sind bei der diesjährigen Masern-Epidemie 6 Menschen gestorben.

In den Entwicklungsländern gehören die Masern zu den häufigsten Ursachen für Erblindungen.

Die WHO 1997 : http://www.who.int/child-adolescent-health/New_Publications/IMCI/fs_180.htm

(mehr über Masern: http://www.ariplex.com/ama/ama_roul.htm)

Durch Masern 2.000 tote Kinder unter 5 Jahren PRO TAG!

Durch Masern 800.000 tote Kinder unter 5 Jahren PRO JAHR!

Aber eine Moderatorin des Deutschen Medizin-Forums wirbt für Bücher, die über das Impfen das Blaue vom Himmel herunterlügen. Auch ihre eigenen Äußerungen zum Thema Impfen haben, wie man sieht, mit der Wahrheit wenig zu tun.

Mehr über Gabriele Graß:

Mehr über den Schwindel Homöopathie:

Mehr über Impfen:


Aribert Deckers



hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]

Copyright © 2000, 2001
Aribert Deckers
and
Copyright © 2000, 2001
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers