Wichtige/sinnvolle Impfungen, die aber nicht erstattet werden


17.3.2002

Ralf Behrmann, Kinderarzt

15.6.2001

Es gibt inzwischen in diesem Sinne mindestens 4 Impfungen, die sehr gut sind.

Ich finde es auch juristisch ausgesprochen prekär, wenn wir nicht auf diese Möglichkeiten hinwiesen.

Insofern bitte ich um Weitergabe und Verbreitung dieses Textes.

Auch impfen kann man gegen Hepatitis A und Typhus.

Ich empfehle auch die jährlich neue Grippe-Impfung (schwere Virusgrippe) für jedermann (auch Kinder). Diese wird erstattet.

Bei Privatpatienten wird wahrscheinlich alles erstattet. Bei Kassenpatienten nur bei bestimmten Grundkrankheiten und Risiken.

hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]

Copyright © 2002
Aribert Deckers
and
Copyright © 2002
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers