Scharlatane vors Gericht!


21.2.2001

"...ausschließlich durch Akupunktur heilen..."

"Das Amtsgericht Braunschweig hat Haftbefehl gegen den 64 Jahre alten Arzt erlassen, der seinen allergiegeplagten Patienten Injektionen mit Cortison verabreicht hat, anstatt ihnen Akupunkturnadeln zu setzen. Der von der Staatsanwaltschaft Braunschweig erwirkte Haftbefehl stützt sich auf Steuerhinterziehung in 4 Fällen und Körperverletzung in 31 Fällen. Der Arzt, der als Geheimtip für Heuschnupfen- und Asthmakranke galt, hatte Patienten gegenüber stets betont, ausschließlich durch Akupunktur zu heilen."

(Hannoversche Allgemeine Zeitung, 28.1.1995)


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Wundertropfen kosten 6000 Mark

"Eine 50jährige Frau aus dem hessischen Fuldatal soll in mindestens 100 Fällen wirkungslose homöopathische Tropfen zum Preis von 6000 Mark pro Flasche verkauft haben. Die Fläschchen hatte die Frau in Zusammenarbeit mit einem Urologen im Großraum Nürnberg vertrieben, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Die Geschäfte mit dem angeblichen Wundermittel waren vor vier Wochen bei einer Razzia in der Praxis des Arztes aufgeflogen. Die Tropfen seien "harmlos, aber auch wirkungslos und nur einen Bruchteil dessen wert, was sie kosten", sagte ein Justizsprecher. Gegen die Frau erging Haftbefehl wegen Fluchtgefahr. Gegen den Urologen wird wegen Betrugsverdacht ermittelt."

(dpa, 19.4.1995)


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Handauflegen bei Gehirntumor

"Ein Heilpraktiker aus Frankfurt ist wegen Verstoßes gegen das Heilpraktiker-Gesetz zu einer Geldstrafe von 25.000 Mark verurteilt worden. Er hatte schwer kranke Patienten mit Handauflegen und Gebet behandelt. Der "Geistheiler", der keine Zulassung als Heilpraktiker besitzt, hatte alle Patienten in der selben Weise behandelt, egal ob sie depressiv waren, einen Gehirntumor, Gallensteine oder Gelenkrheuma hatten."

(Frankfurter Rundschau, Norbert Leppert, 17.02.2000, S. 26)


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

hier geht's weiter !
[ Das Amalgam-Zentrum ]

Copyright © 1998 - 2001
Aribert Deckers
and
Copyright © 1998 - 2001
Antares Real-Estate

Jegliche Weiterverwendung der Texte der Amalgam-Page ist verboten.
Verlage dürfen sich wegen der Nachdruckrechte per Email an mich wenden.
Aribert Deckers