Mitreden beim Fernsehen?

Posted by

7.5.2015
“Heute Plus”: Nachrichten zum Mitreden und “Lobbyradar” beim ZDF
http://derstandard.at/2000015419572/Heute-Plus-Nachrichten-zum-Mitreden-und-Lobbyradar-beim-ZDF
(Der Standard)

Uns ist doch schon schlecht…

Diejenigen, die noch die Zeit vor der Volksverblödung erlebt haben, haben noch ihre Erinnerungen. Die Menschen von heute – haben nicht mal eine Zukunft.

Was uns heute als Fernsehen vorgesetzt wird, ist nichts anderes als das aufgekochte Imponiergehabe und der Dummschwatz AMERIKANISCHER Schulversager. Die mögen in den USA ein Teil der zahlenden Masse sein, die als Kunden im Visier der Werbegeldgeber ist. Aber das ist in den USA und nicht in Deutschland.

Wenn man, und das ist der Fall, durch diese Verblödung das Niveau dermaßen senkt, daß “die Deutschen” den Analphabetismus-Level der Amerikaner erreichen, dann brauchen wir keinen Journalismus mehr, denn den versteht keiner mehr, weil im deutschen Nationalkindergarten nur noch primitive Verhaltensmuster abgefeiert werden.

Post Title: Mitreden beim Fernsehen?
Author: Putnam Groove
Posted: 13th May 2015
Filed As: Medienmafia
Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin