Danke, lieber “Tagesspiegel”, für die Steilvorlage

Posted by

Liebe Freunde,

man muß nicht einmal etwas vom Fußball verstehen, um zu erkennen, was für eine Steilvorlage sich der “Tagesspiegel” da geleistet hat.
.

Was für ein Eigentor!:

    http://www.turi2.de/aktuell/tagesspiegel-lehnt-anzeige-der-afd-ab/

    [*quote*]
    ————————————————————
    “Tagesspiegel” lehnt Anzeige der AfD ab.

    von Markus Trantow

    28. Jul. 2016, 12:02

    Tagesspiegel will seine Artikel nicht in der Nachbarschaft von AfD-Inhalten sehen. Die Zeitung lehnt eine Anzeige der rechtspopulistischen Partei ab und begründet: “Wir sind nicht sicher, ob die Nachbarschaft unserer Zeitung zu Ihnen passt. Vielleicht versuchen Sie es erst einmal bei der Nationalmannschaft.”
    turi2 – eigene Infos

    Die Antwort des “Tagesspiegels” im Volltext:

    “Sehr geehrte Damen und Herren von der AFD,

    vielen Dank für Ihr Interesse, im Tagesspiegel zu werben. Wir sind nicht sicher, ob die Nachbarschaft unserer Zeitung zu Ihnen passt. Vielleicht versuchen Sie es erst einmal bei der Nationalmannschaft.

    Tagesspiegel Unternehmenskommunikation”
    ————————————————————
    [*/quote*]

.

“Vielleicht versuchen Sie es erst einmal bei der Nationalmannschaft.”

Die Antwort der Nationalmannschaft auf diese Zuordnung zur AfD…?

Post Title: Danke, lieber “Tagesspiegel”, für die Steilvorlage
Author: Putnam Groove
Posted: 28th August 2016
Filed As: Medienfaschismus, Medienmafia, tief unterhalb der mentalen Nulllinie...
Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin