September « 2016 « Folia lib.
Was willst Du in der Zeitung lesen?
Thursday 22 September 2016 @ 2:30 pm

Der Leser, das unbekannte Wesen, wer kann ihn begreifen?

Was schreiben, was drucken? Was recherchieren, was tun? Wenn man doch nur wüßte, was “der Leser” will?

Dabei ist die Frage doch ganz einfach:

“Was willst Du in der Zeitung lesen?”

Einer der mentalen Querschläger der derzeit aktiven Massenhysterie ist der “positive Journalismus”: für Alles auch gleich eine Antwort parat zu haben.

Ich habe eine. Allerdings, das sage ich gleich, eine Antwort muß nicht Jedem gefallen.

“Was willst Du in der Zeitung lesen?”

Zu richten ist diese Frage an “Allo”, eine neue Maschinenschlägerei der Nazi-Bande Google und Co. Meedia berichtet darüber:

    http://meedia.de/2016/09/21/googles-angriff-auf-whatsapp-neuer-messenger-allo-nutzt-user-daten-und-suchmaschinen-wissen/

    Zitat:

    [*quote*]
    ———————————————————————————————
    Allo greift auf die Userdaten zurück, die Google durch die Nutzung von seinen anderen Diensten eingesammelt hat, und schlägt so sinnvolle Antworten vor. Beispiel: Jemand fragt Sie, wo Sie gerade sind und wie lange es noch dauert, bis Sie am vereinbarten Treffpunkt auftaucht. Allo erkennt Aufenthalts- und Zielort, berechnet anhand einer Verkehrsanalyse, wie lange Sie unterwegs sein werden – und schlägt Ihnen eine passende Antwort vor. Wählen Sie die aus, übernimmt Allo das Antworten für Sie. „Smart Reply“ nennt Google diese Funktion.

    Oder: Sie verabreden sich mit jemanden und möchten ins Restaurant gehen. Allo schlägt passende Locations vor. Denn Google weiß bekanntlich alles, und davon sollen jetzt Nutzer von Allo – und natürlich der Messenger an sich – profitieren. Übrigens: Wer niemanden hat, mit dem er sich verabreden kann, hat die Möglichkeit, sich auch nur mit dem Chatbot zu unterhalten – über’s Wetter, die Bahnverbindung, die Welt. Künstliche Intelligenz erobert die Messenger.
    ———————————————————————————————
    [*/quote*]

GOOGLE weiß, was Frauen wünschen. Google hat auch schon alle Antworten parat. Und Google kann auch ganz alleine chatbotten, was das Zeug hält.

Pardonnez-moi! – wer braucht da noch eine Zeitung…?

Grüße aus der Gutenberg-Galaxis

—–
“Lügenpresse-Journalisten verantwortlich für Erfolg der AfD”
http://transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=9037.msg21382#msg21382

Comments Off on Was willst Du in der Zeitung lesen? - Posted in Medienfaschismus,Medienmafia,Raumschiff Erde, Touristenklasse by  



Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin