S * F * B

Server Freies Bremerhaven


Leserbrief zu "Ein Chip verbannt Sexfilme" (Nordsee-Zeitung, 19.1.96)

Bremerhaven, 20.1.96

Als es damals hieß "Wollt Ihr den totalen Krieg?", da wurde laut gejubelt. Der heutige Jubel um den Zensur-Chip ist um keinen Deut besser - und die Folgen ebensowenig. Was hier ganz bewußt unterschlagen wird, ist die Tatsache, daß man mit diesen Chips oder mit Programmen eine totale Zensur über JEDE BELIEBIGE Information und über jeden Menschen ausüben kann! Wer von uns weiß denn schon, was in seinem Telefonapparat oder Fernseher eingebaut ist oder was man ihm klammheimlich einbaut oder einbauen wird - und welche Informationen man ihm damit stiehlt!?

Aber es geht um viel mehr: Es ist schon jetzt so, daß mit Signalprozessoren jeglicher Telefonverkehr nach "Reizwörtern" untersucht und bei Auslösung der sofortige Mitschnitt des Gesprächs erfolgen kann. Dies geschieht in digitalen Vermittlungskanälen (die nichts anderes sind als Signalprozessoren) vollautomatisch, auf allen Leitungen - also nicht nur auf einer Leitung oder gar auf richterliche Anordnung. Die würde höchstens nachgereicht...

Achtung: Es geht hier nicht um irgendwelche Gangster, die eine Telefonleitung anzapfen, sondern um eine Überwachung, die per Computer in den Vermittlungszentralen der Telekom und anderer Firmen erfolgt, 24 Stunden am Tag, an ALLEN Anschlüssen, die es gibt!

Armes Deutschland

e-Mail: sfb@ariplex.com

zurück zum vorigen Text
vorwärts zum nächsten Text



Copyright © 1993-1997
S*F*B - Server Freies Bremerhaven
and
Antares Real-Estate