S * F * B

Server Freies Bremerhaven


Leserbrief

Bremerhaven, 3.2.96

Gewalt im Computer

In Deutschland kommen Computerspiele mit zu viel Gewalt auf den Index. In Singapur macht man es genau anders herum: Dort läßt jetzt das Justizministerium in den Schulen eine CD-ROM verteilen, auf denen Szenen aus dem Gefängnis-Alltag zu sehen sind. Beispiel? Ein Mann ist an ein Holzkreuz gefesselt und wird ausgepeitscht. Natürlich schreit der Mann. Zum Gebrauch der CD-ROM wird daher eine Soundkarte empfohlen.

Wir müssen uns also darauf einstellen, daß in wenigen Tagen die ersten Exemplare dieser CDs in Deutschland eintreffen werden. Da es sich hier um echte, also nicht "filmisch dargestellte" Szenen handelt, werden sie einen "ganz besonderen Reiz" haben.

Natürlich könnte man die CD sofort auf den Index setzen. Aber das würde nichts ändern, weil die Files der CD garantiert über das Internet zu bekommen sind - und weil auch die Schreie als "Soundfiles" einzeln anderen Programmen zugesetzt werden können (wie bei DOOM).

Heute können Daten in Sekunden um den Globus geschickt werden, gute und schlechte. Darüber sollte man in Bonn nachdenken - aber bitte richtig! Es ist schizophren, "Freddy Kruegers Nightmare on Elmstreet" als Buch zu verbieten, die Ausstrahlung im Fernsehen jedoch zuzulassen.

Armes Deutschland

Anmerkung: "Freddy Kruegers Nightmare on Elmstreet" steht auf dem Index. Wenige Tage vor dem 3.2.1996 wurde auf einem Privatsender einer der Elmstreet-Filme gezeigt, Wochen vorher waren bereits andere Filme dieser Serie zu sehen.

e-Mail: sfb@ariplex.com

zurück zum vorigen Text
vorwärts zum nächsten Text



Copyright © 1993-1997
S*F*B - Server Freies Bremerhaven
and
Antares Real-Estate