S * F * B

Server Freies Bremerhaven


Leserbrief zum Kauf von "Christo"-Bildern durch die Stadt Berlin

Bremerhaven, 30.8.95

Verblüffend: Da fehlen den Kommunen Gelder für auch nur die notwendigsten Dinge, wie zB für den Sozialbereich (von dem schließlich Menschenleben abhängen) - und dennoch schaffen es die Berliner, für so sogenannte "Kunst" des Herrn Christo gleich mal 470.000 DM zum Fenster rauszuwerfen. Als "Strafe" hat der Finanzsenator dem Bausenator 1 Million aus dem laufenden Etat gestrichen. Das ist jedoch ein Knüppel auf den falschen Sack. Den Esel hätt' es treffen müssen, doch der hat als Politiker Narrenfreiheit...

Da reden die Leute über Technikfolgen-Abschätzung. Wie wäre es mit einer Politikerfolgen-Abschätzung...?

Armes Deutschland

e-Mail: sfb@ariplex.com

zurück zum vorigen Text
vorwärts zum nächsten Text



Copyright © 1993-1997
S*F*B - Server Freies Bremerhaven
and
Antares Real-Estate