S * F * B

Server Freies Bremerhaven


Es kam per Email ein

Leserbrief zu "Gefangen im neuronalen Netz", ZEIT, ehedem 16.2.96

Eine klitzkleine Frage - aber eine der wichtigsten Fragen überhaupt - hat Herr Hondrich leider nicht gestellt. Er hätte sie seiner Bank stellen müssen: "Wer ersetzt den Schaden, der mir als Kunde durch das Verhalten der Bank entstanden ist?"

Die Banken genießen das politisch und juristisch sanktionierte Privileg, nicht nur die Fehler der Kunden, sondern auch - und vor allem - die eigenen Fehler von ihren Kunden bezahlen zu lassen.

Ist es nicht oft genug vorgekommen (man denke an die entsprechenden Dokumentationen und Berichte im Fernsehen), daß Banken zugesicherte und funktionierende Finanzierungen von Firmen oder Immobilien plötzlich kollabieren lassen, um sich dann beim Auswaiden der Konkursmasse gar köstlich zu versorgen - natürlich zum Nachteil der Kunden, die ihr Lebtag nicht mehr froh werden, und zahlen dürfen, bis sie schwarz werden ?

Es ist etwas faul im Staate B !

Mit freundlichem Gruß

anonym

e-Mail: sfb@ariplex.com

zurück zum vorigen Text
vorwärts zum nächsten Text



Copyright © 1993-1997
S*F*B - Server Freies Bremerhaven
and
Antares Real-Estate