S * F * B

Server Freies Bremerhaven


Leserbrief zur wirtschaftlichen Lage in Bremerhaven

Bremerhaven, 15.2.96

Veranstaltungen wie die SAIL sind recht gut, um eine Menge Touristen in die Stadt zu bringen. Aber sie sind nicht jedermanns Geschmack. Es jedem recht zu machen, ist auch nicht möglich. Eine gute Lösung wären einfach mehr große Veranstaltungen. Stuttgart hat seit über 20 Jahren sehr gute Erfahrungen mit den "Stuttgarter Nächten", Großveranstaltungen, bei denen jeweils mehrere Hunderttausend tagsüber und abends in die Innenstadt kamen. Themen lassen sich genug finden: "afrikanische Nächte", ungarische Nächte" ...

Solche Veranstaltungen bringen die gerade jetzt dringend notwendige Lebensfreude, machen Mut - und verhelfen der lokalen Wirtschaft auch zu etwas Geld...

Das Wort "Kultur" habe ich bewußt nicht benutzt. Wir brauchen keine "Kultur", sondern endlich wieder Spaß am Leben!

Armes Deutschland

e-Mail: sfb@ariplex.com

zurück zum vorigen Text
vorwärts zum nächsten Text



Copyright © 1993-1997
S*F*B - Server Freies Bremerhaven
and
Antares Real-Estate