Archive for April 29th, 2020

Warnung vor den Netz-Nazis von academia.edu

Wednesday, April 29th, 2020

Ich suche nach historische Daten und stoße dabei auf dieses Buch:

[quote]

A Rose by Any Other Name: Historical Epidemiology in Late Colonial and Early Modern Victoria (1853-c.1930
PhD Thesis, 2013
Download

17 Views

[/quote]

Das wird interessanterweise als oberster Treffer gelistet. Als ich es anklicken will, wird NICHT das Buch geladen, sondern es erscheint die Meldung, daß ich mich mit Google oder Facebook anmelden soll.

Also habe ich es mit einer Suche mit genau dem Buchtitel versucht, in der Hoffnung das Buch direkt zu finden, ohne die Erpressung.

Es erscheint ein Treffer einer Uni. Mit einer Liste von Büchern von Phillip Roberts. Also in der Auflistung der Bücher das Buch angeklickt. Da erscheint die Meldung schon wieder!

UND DANN: Will die nicht gerade kleine vorgebliche Vereinigung von Wissenschaftlern (academia.edu) meinen Email-Account plündern und meine Kontakte lesen und für sich herunterladen.

https://anu-au.academia.edu/PhillipRoberts

[quote]

academia.edu

wants to access your Google Account […]@googlemail.com

This will allow academia.edu to:

See and download your contacts
******************************

Make sure you trust academia.edu
You may be sharing sensitive info with this site or app. Learn about how academia.edu will handle your data by reviewing its terms of service and privacy policies. You can always see or remove access in your Google Account.

Learn about the risks

[/quote]

Ich nenne das organisiertes Verbrechen.

Genau in die gleiche Richtung wie academia.edu, nicht so offensichtlich, aber analog, gehen zur Zeit etliche Groß- und Größtkonzerne vor, die das gesamte Internet unter ihre Kontrolle bringen wollen mit universalem LOGIN. Den Anfang machen dabei die Medien, womit wir wieder einmal bei den Journalisten wären, siehe deren weinerliche Newsletter.

Die Journalisten etablieren gerade den Restaufbau ihrer Parallelwelt. Das wird erhebliche Verwerfungen in der Verlags- und Medienwelt geben, mit “1984, second edition”, in der uns die Medien VOLLSTÄNDIG belügen.

Im Moment eskaliert so einiges. Ich befürchte, daß der große Knall, durch Corona lediglich ein bißchen vorgezogen, bald kommt, vielleicht schon in diesem Herbst.

Wir erleben die letzten Atemzüge unserer Gesellschaft.

PS: Während ich diesen – vorsichtigerweise in einem normalen Editor auf meinem PC vorbereiteten – Text in das Eingabefeld des WordPress-Editors gebe, fälscht WordPress auf übelste Weise. WordPress beweist immer wieder und immer intensiver, daß WordPress eine Nazi-Organisation ist.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin