Skeptische Ecke
Einführung
Literatur
Wörterbuch
Links
Kommentare
Pressespiegel

International

Portugues

Français

Japanese

Slovakisch

Español (parece abajo)

Skeptic's Dictionary
 

Besucher seit dem 27.04.2001

Zermatismus

Stanislav Szukalski
Inner Portraits

Zermatismus ist eine Pseudowissenschaft, die von Stanislav Szukalski (1893? – 1987), einem talentierten polnischen Künstler und Immigranten in die Vereinigten Staaten, in einem 39bändigen Werk erfunden wurde. Der Zermatismus behauptet, alle menschliche Kultur nach der Sintflut, die alle Lebewesen vernichtete außer denen, die auf der Arche Noah Platz fanden, stamme ursprünglich von den Osterinseln. Alle Sprachen entstammten einer Ursprache (der Protong), und alle Kunst sei eine Variation weniger Themen, die sich auf eine einzige Reihe universeller Symbole zurückführen lassen. Im Zermatismus werden die Unterschiede zwischen den Rassen und Kulturen durch Kreuzungen zwischen den Spezies erklärt. Die ersten Menschen waren nahezu vollkommen, aber sie paarten sich mit Yetis, was abscheuliche Resultate hatte.

 

Interessante Webseite

fantasticart.tripod.com/szukalski.htm

 

[Skeptische Ecke] [Einführung] [Literatur] [Wörterbuch] [Links] [Kommentare] [Pressespiegel]